LUF

LUF

ABOUT LUF

LUF ist ein Songwriting- & Musikproduktions-Team mit kreativem Mittelpunkt in Essen. Alexander Ludwig Werth und Niko Faust gründen sich 2017 und werden zu ludwig & faust als sie gemeinsam “Menschen Leben Tanzen Welt” schreiben und produzieren. Der Song wird millionenfach geklickt und platziert sich in den TOP 10 der deutschen Singlecharts. Neben dem “Preis für Popkultur” erhält der Song einen Grimme-Preis (als Teil des Satirebeitrags “Eier aus Stahl”  über Max Giesinger, NEO MAGAZIN ROYALE). LUF verbindet der gleiche Musikgeschmack und die Tatsache dass sie in Filmen immer harmonisch an denselben Stellen weinen. LUF sind mit ganzem Herzen Musiker, Kunsthandwerker, Zusammenbringer, Möglichmacher, Kaffeegenießer und Kindsköpfe.

CAN YOU FEEL THE LUF?

ABOUT LUF

LUF ist ein Songwriting- & Musikproduktions-Team mit kreativem Mittelpunkt in Essen. Alexander Ludwig Werth und Niko Faust gründen sich 2017 und werden zu ludwig & faust als sie gemeinsam “Menschen Leben Tanzen Welt” schreiben und produzieren. Der Song wird millionenfach geklickt und platziert sich in den TOP 10 der deutschen Singlecharts. Neben dem “Preis für Popkultur” erhält er einen Grimme-Preis (als Teil des Satirebeitrags “Eier aus Stahl” über Max Giesinger). LUF verbindet der gleiche schlechte Musikgeschmack und die Tatsache dass sie in Filmen immer harmonisch an denselben Stellen weinen. LUF sind mit ganzem Herzen Musiker, Kunsthandwerker, Zusammenbringer, Möglichmacher, Kaffeegenießer und Kindsköpfe.

CAN YOU FEEL THE LUF?

_55A7660-LUF-TeamA
_55A7660-LUF-TeamC2
_55A7660-LUF-TeamB

Niko Faust ist Jahrgang 1981. Nach ausreichend Klavier- und Gitarrenstunden in Kindheit und Jugend landet er in der Düsseldorfer Toningenieurs-Ausbildung, wo er bei Xaver Fischer Jazz-Piano und Keyboard studiert und eine Diplomarbeit über Dynamikkompression verfasst. Als Assistant Engineer beim Produzentenlegende Wolfgang Stach im geschichtsträchtigen Maarwegstudio 2 lernt der Synthesizer-Fan, worauf es bei Rock’n’Roll-Produktionen ankommt und macht sich bald selber als freischaffender Mixer und Engineer einen Namen (u.a. Für LaBrassBanda, BAP, Jupiter Jones, Wingenfelder). Das von ihm gemischte BAP-Album “Live & deutlich” erreicht 2018 Platz 1 der deutschen Albumcharts. Nikos Fähigkeiten als Songwriter und Produzent führen zur Zusammenarbeit mit Jan Böhmermann, Kasalla, Kochkraft durch KMA, Mondo Mashup, Das Lumpenpack oder Maren Kroymann. Seit 2017 ist er Tonmeister beim Neo Magazin Royale und dadurch verantwortlich für den Sende-Sound des Rundfunk Tanzorchester Ehrenfeld sowie der musikalischen Gäste der Show (u.a. MGMT, Deichkind, Beatsteaks, Madsen, Kettcar, Bosse, Bilderbuch, Father John Misty, Fler, Trettmann, Wanda, Herbert Grönemeyer).

Niko Faust ist Jahrgang 1981. Nach ausreichend Klavier- und Gitarrenstunden in Kindheit und Jugend landet er in der Düsseldorfer Toningenieurs-Ausbildung, wo er bei Xaver Fischer Jazz-Piano und Keyboard studiert und eine Diplomarbeit über Dynamikkompression verfasst. Als Assistant Engineer beim Produzentenlegende Wolfgang Stach im geschichtsträchtigen Maarwegstudio 2 lernt der Synthesizer-Fan, worauf es bei Rock’n’Roll-Produktionen ankommt und macht sich bald selber als freischaffender Mixer und Engineer einen Namen (u.a. Für LaBrassBanda, BAP, Jupiter Jones, Wingenfelder). Das von ihm gemischte BAP-Album “Live & deutlich” erreicht 2018 Platz 1 der deutschen Albumcharts. Nikos Fähigkeiten als Songwriter und Produzent führen zur Zusammenarbeit mit Jan Böhmermann, Kasalla, Kochkraft durch KMA, Mondo Mashup, Das Lumpenpack oder Maren Kroymann. Seit 2017 ist er Tonmeister beim Neo Magazin Royale und dadurch verantwortlich für den Sende-Sound des Rundfunk Tanzorchester Ehrenfeld sowie der musikalischen Gäste der Show (u.a. MGMT, Deichkind, Beatsteaks, Madsen, Kettcar, Bosse, Bilderbuch, Father John Misty, Fler, Trettmann, Wanda, Herbert Grönemeyer).

_55A7832-niko
_55A7807-alex

Alexander Ludwig Werth ist Jahrgang 1985. Seine Lovestory mit der Popmusik beginnt autodidaktisch am elterlichen Klavier und später als Schlagzeuger der Band "nurso". Er studiert ebenfalls in Düsseldorf Ton- und Bildtechnik sowie Jazz- und Pop-Schlagzeug bei Wolf Simon. Schließlich landet Alex als Toningenieur bei der Kölner bildundtonfabrik, wo er mit und für Jan Böhmermann einen Großteil der Songs für das Neo Magazin Royal komponiert. “Menschen Leben Tanzen Welt”, “Be Deutsch”, “Laugengebäck” und weitere Hits der Show entstehen aus dieser Zusammenarbeit und werden millionenfach gestreamt und geklickt. Er gewinnt zusammen mit Jan Böhmermann und der btf drei Grimme-Preise. Auch andere Sender und Formate, wie z.B. “Die Beste Show der Welt” (ProSieben, mit Joko und Klaas) werden auf Alex aufmerksam und lassen sich von dem vielseitigen Songwriter Musik und Sounddesign produzieren. Neben seiner Tätigkeit als Songwriter und Produzent bei LUF (Jan Böhmermann, Das Lumpenpack, Maren Kroymann) leitet er seit 2019 dem Showorchester des Neo Magazin Royale - das einmalige Rundfunk Tanzorchester Ehrenfeld - an der Seite von Lorenz Rhode als Musical Director, Arrangeur und Keyboarder. Dort teilt er die Bühne mit Künstlern wie Lizzo, Rilès oder Herbert Grönemeyer.

Alexander Ludwig Werth ist Jahrgang 1985. Seine Lovestory mit der Popmusik beginnt autodidaktisch am elterlichen Klavier und später als Schlagzeuger der Band "nurso". Er studiert ebenfalls in Düsseldorf Ton- und Bildtechnik sowie Jazz- und Pop-Schlagzeug bei Wolf Simon. Schließlich landet Alex als Toningenieur bei der Kölner bildundtonfabrik (btf), wo er mit und für Jan Böhmermann einen Großteil der Songs für das Neo Magazin Royal komponiert. “Menschen Leben Tanzen Welt”, “Be Deutsch”, “Laugengebäck” und weitere Hits der Show entstehen aus dieser Zusammenarbeit und werden millionenfach gestreamt und geklickt. Er gewinnt zusammen mit Jan Böhmermann und der btf drei Grimme-Preise. Auch andere Sender und Formate, wie z.B. “Die Beste Show der Welt” (ProSieben, mit Joko und Klaas) werden auf Alex aufmerksam und lassen sich von dem vielseitigen Songwriter Musik und Sounddesign produzieren. Neben seiner Tätigkeit als Songwriter und Produzent bei LUF (Jan Böhmermann, Das Lumpenpack, Maren Kroymann) dient er seit 2019 dem Showorchester des Neo Magazin Royale - das einmalige Rundfunk Tanzorchester Ehrenfeld - an der Seite von Lorenz Rhode als Musical Director, Arrangeur und Keyboarder. Dort teilt er die Bühne mit Künstlern wie Lizzo, Rilès oder Herbert Grönemeyer.

ARBEITEN

MENSCHEN LEBEN TANZEN WELT - JIM PANDZKO FEAT. JAN BÖHMERMANN
SONGWRITING | PRODUKTION | MIX

MENSCHEN LEBEN TANZEN WELT - JIM PANDZKO FEAT. JAN BÖHMERMANN
SONGWRITING | PRODUKTION | MIX

HAUCH MICH MAL AN - DAS LUMPENPACK
CO-WRITING | PRODUKTION | MIX

SONG DER DEUTSCHEN EINHEIT - KROYMANN (Das Erste)
CO-WRITING | PRODUKTION | MIX

SONG DER DEUTSCHEN EINHEIT - KROYMANN (ARD)
CO-WRITING | PRODUKTION | MIX

U.S.E UNITED STATES OF EUROPE - NEO MAGAZIN ROYALE (zdf)
SONGWRITING | PRODUKTION | MIX

LUKE ICH BIN DEIN NACHBAR - KOCHKRAFT DURCH K.M.A.
RECORDING | PRODUKTION

LAUGENGEBÄCK - NEO MAGAZIN ROYALE
SONGWRITING | PRODUKTION | MIX

LAUGENGEBÄCK - NEO MAGAZIN ROYALE
SONGWRITING | PRODUKTION | MIX

LINKS

Management

Management

Stefan Groß
Groß & Groß  Entertainment GmbH

Stefan Groß
Groß & Groß  Entertainment GmbH

Fotos

Fotos

Lennart Speer
lennartspeer.de

Lennart Speer
lennartspeer.de